Das Landesspielleute Orchester

Das LSO

Das LandesSpielleute Orchester der TPK Hamburg (LSO) ist der erlebbare Beweis, dass sinfonische Musik auf höchstem Niveau durchaus auch im Spielmannswesen ein Zuhause hat.

2003 gegründet ist das LSO mit seinen derzeit 40 Musikerinnen und Musikern nicht nur in seiner Funktion als musikalischer Repräsentant der TPK Hamburg landesweit in den Konzertsälen im Einsatz, vielmehr geht es auch als Wegweiser und Aushängeschild für die Spielmannszüge und Musikgemeinschaften der Metropolregion Hamburg voran.

Alle Musiker des LSO müssen Mitglied in der TPK Hamburg sein und darüber hinaus für einen Platz im Orchester besonders musikalisch qualifiziert sein.

Weitere Informationen und Eindrücke über das LSO findet man auch auf der „LSO-TPK Hamburg“-Facebook-Seite.

Impressionen einer Probenphase - Das Video (110 MB)

Der Orchestervorstand

Organisatorischer Leiter
Andreas Kloock

Orchestersprecher
Ramona Venohr

Musikalischer Leiter
Floris Freudenthal

Registerführer Sopranflöten
Melanie Loop

Registerführer Alt- und Tenorflöten
Gesa Holz

Registerführer Schlagwerk
Mathias Loop

Ihr Ansprechpartner

Landeswart
PSG-Beauftragter
Andreas Kloock

Zum Kontaktformular

Das LSO auf Facebook

Das LSO auf Facebook

Die nächsten Termine...

Bundeswertungsspiel des DTB
14.11.2020 ab 09:00 Uhr

Bundesorchester Spielleute
14.11.2020 ab 19:30 Uhr

Zum Kalender

Lehrgangsangebote

LandesSpielleute Orchester
21.11.2020 ab 08:00 Uhr

E - Lehrgang (Phase 1)
09.01.2021 ab 10:00 Uhr

D1 Leistungslehrgang in Bronze (Phase 1)
09.01.2021 ab 10:00 Uhr

Zu den Lehrgängen