Der Ausschuss

Ausschussmitglieder
ANDREAS KLOOCK
Landeswart

Spielmannszug TSG Bergedorf
Andreas Kloock
Das Hamburger Jugend-, Spielmanns- und Musikwesen ist seit Jahren eng mit dem Namen Andreas Kloock verbunden – tragen doch einige damals für die Zukunft wegweisende Entscheidungen im Sport und der Musik seine Handschrift, und legte er mit den Grundstein für so manche heute über die Region hinaus bekannte Veranstaltung.

Seit über 40 Jahren widmet sich der in der TSG Bergedorf und im LSO beheimatete Schlagzeuger intensiv der sportlichen und musikalischen Jugendarbeit in der Hansestadt. Kaum ein Gremium, in dem auf die Erfahrung und das Fachwissen Andreas Kloocks verzichtet wird.
Ob einst in der Führung der Hamburger Sportjugend (HSJ) oder im Beirat des Landesmusikrates Hamburg / Schleswig Holstein zur Planung der Orchestrale 2007 gilt Andreas Kloock nicht zuletzt auch in der TPK als Wegbereiter und Gestalter des modernen sportlichen und musikalischen Vereinswesens. Daneben legte Andreas Kloock alle D-Leistungslehrgänge erfolgreich ab.

Für seine Verdienste um das Hamburger Jugend- und Spielmannswesen ist Andreas Kloock neben vielen anderen Ehrungen u.a. mit der „Medaille für Treue Arbeit im Dienste des Volkes“ des Senates der Freien und Hansestadt Hamburg sowie mit dem „Bundesehrenzeichen in Silber“ der Bundesvereinigung Deutscher Blas- und Volksmusikerverbände e.V. ausgezeichnet worden.
PETRA LÜCK
Finanzreferent

Spielmannszug Ahrensburger TSV
Petra Lück
Die musikalische Karriere von Petra Lück startete im Jahr 1982 als Flötistin im Spielmannszug FTSV Komet Blankenese. Neben der Sopranflöte lernte sie dort auch das Spielen der Tenorflöte. Sie übernahm in diesem Verein wenig später dann auch Funktionen als Ausbilderin für einen längeren Zeitraum.
Nach vielen Jahren am Elbstrand wechselte sie 2007 zum Spielmannszug des SC Vorwärts Wacker Billstedt. Das Showlaufen galt hier als die neue Herausforderung, der sie sich mit Freude stellte. Nachdem sich der Zug im Sommer 2011 auflöste, kehrte sie wieder zu ihren Wurzeln an die Elbe zurück. Im Sommer 2015 wechselte sie schließlich zum Spielmannszug des Ahrensburger TSV.
Ihre langjährige Liebe zum rheinischen Karneval führte sie bereits mehrfach auch in musikalischer Mission in die Kölner Hochburg dieser "5. Jahreszeit", um dort in diversen Umzügen und Veranstaltungen das hanseatische Musikwesen in teilnehmenden Musik- und Spielmannszügen zu repräsentieren.

Ihre Arbeit in der TPK begann übrigens einst mit der beiläufigen Frage ihres Bruders "Du hast doch in der Ausbildung auch Buchhaltung gehabt, oder?..."
PATRICK KAHLERT
Landesjugendwart (komm.)
Referent für Auftritte und Veranstaltungen


Marchingband Magic Melody e.V.
Patrick Kahlert
Patrick Kahlert fing mit 9 Jahren an, im Spielmannszug Kiel das Trommeln zu erlernen. Nach kurzer Zeit wechselt er auf die Sopranflöte, Piccolo und Konzertflöte, wo er seitdem diverse Lehrgänge erfolgreich absolviert hat.
Seit 2013 wohnt er in Hamburg, spielt im Spielmannszug Ahoy Hamburg und übt dort die musikalische Flötenausbildung aus. Patrick Kahlert ist Mitglied im Landesspielleute Orchester Hamburg und seit Anfang 2016 Gründungsmitglied des TPK-Hamburg im VTF e.V. als Referent für Auftritte und Veranstaltung.
Patrick Kahlert unterstützt die Lehrgänge in Hamburg als Dozent.
VOLKER LÜCK
Referent für Lehrgänge

Fördermitglied
Volker Lück
Schon von klein auf engagiert sich Volker Lück im Hamburger Spielmannswesen.
Lange Jahre im Spielmannszug FTSV Komet Blankenese aktiv, sammelte er seitdem dort und in weiteren Vereinen einschlägige Erfahrungen als Flötist, Trommler und Stabführer.
Als Spielmannsflötist im Stabsmusikkorps der Bundeswehr sowie im Heeresmusikkorps 3 Lüneburg nahm er an zahlreichen Auftritten im In- und Ausland teil.

Volker Lück absolvierte erfolgreich alle D- sowie den C1-Leistungslehrgang. Aktuell weitet er zudem sein Spektrum auf das Gebiet der Blasmusik aus. Neben seinem Engagement im Landesausschuss der TPK seit 1999 wirkt er derzeit aktiv in der Marchingband Red Diamonds Elmshorn sowie im LSO Hamburg mit.

TPK in Zahlen

478 Mitglieder
20 Vereine
17 Stadtteile

Zu unseren Vereinen

Pressenews

08.06.2017 - 14:44
Wie bunt ist das denn!
erfolgreiche Teilnahme des LSO

15.06.2016 - 22:06
Neuer Webauftritt

weitere Artikel